Hotel Grotte del Paradiso - Wellness


Der ideale Ort also für sogenannte "Gesundheitswochen". Die Thermen von San Giovanni bieten eine ganze Serie von Anwendungen: von der Antistresskur bis zur Antismog-Kur, von der Behandlung der Zellulite bis zur Schlankheitskur.

Die Anwendungsgebiete richten sich nach der Art des verwendeten Rohstoffes: der Meeresfango wird zur Behandlung von Arthrosen, rheumatischen Erkrankungen, Akne und Schuppenflechte verwendet; die Algen und Meerespflanzen zum Aufguss verarbeitet und den Salz-Brom u. Jodhaltigen Wassern zugefügt, erweisen sich als sehr wirksam in der Badetherapie, in der Fangotherapie und in der Behandlung anderer Beschwerden.

Das Zentrum verfügt auch über eine Abteilung für Unterwassermassagen: die Talassotherapie mit Aufgüssen angereichert findet Anwendung in der Antistressbehandlung, bei Schlankheitskuren und bei Patienten mit Kreislaufstöhrungen im Bereich der unteren Gliedmassen. Das Jod-und salzhaltige Wasser ist effizient in der Behandlung von Krankheiten der oberen und unteren Atemwege (Nebenhöhlenentzündungen, Halsentzündungen und Bronchitis).